MENU

PFARRHOF

PINOT NERO
RISERVA
DOC 2012

Sanfte, kontrollierte Kraft, spielerisch wirkende Perfektion, straffe Eleganz mit kerzengeradem Rückgrat. Wie der ideale Tanzpartner führt dieser Pinot Noir Eure Sinne in einem schwebenden Tanz über das Parkett.

Sorte(n): Blauburgunder
Alter der Reben: 30 Jahre
Trinktemperatur: 16 – 18 °C
Trinkreife: 2015 – 2023
Ertrag: 45 hl/ha
Erziehungsform: Drahtrahmen
Alkohol: 14,0 %
Restzucker: 3,5 g/l
Säure: 5,3 ‰

JAHRGANG

Nach einem sehr trockenen und warmen Winter kam es im Frühjahr zum bisher frühesten Austrieb der Reben in der Geschichte des modernen Weinbaus in Südtirol. Die relativ kühlen Monate April und Mai sorgten dann für eine Verzögerung der Vegetationsphasen. Der Sommerbeginn war etwas kühl und feucht und brachte genügend Niederschläge für einen optimalen Reifebeginn. Der Reifeprozess wurde auch von einem sehr trockenen und warmen August positiv beeinflusst. Zu Erntebeginn präsentierte sich das Herbstwetter sehr schön mit einigen wenigen Regentagen während der ganzen Lese. So konnten alle Traubensorten in den unterschiedlichsten Lagen optimal ausreifen. Die Rotweine präsentieren sich sehr fruchtbetont, mit ausgeprägtem sortentypischen Charakter und saftigen Gerbstoffen.

VINIFIKATION

Lese perfekt reifer Trauben, nach einer kurzen Kaltmazeration vergären der Trauben für ca. zwölf Tage in Holzbottichen bei kontrollierter Temperatur von 28° C. Säureabbau und 14-monatige Lagerung in französischen Barriques, davon 50% neues Holz. Schonende Filtration vor Abfüllung.

WEINGUT

Steile, durch den Südwind gut gelüftete Westlage auf 510 m über dem Meeresspiegel; Bodenkonglomerat aus Lehm, Kalk und Porphyr.

DEGUSTATIONSNOTIZ

– leuchtendes kräftiges Rubinrot
– Aromen nach Sauerkirsche und Himbeeren, Veilchen und Vanille
– Frucht und Frische am Gaumen mit saftigen, filigrane Tannine

EMPFEHLUNG

Genießen Sie diesen besonderen Tropfen zu kräftigen Fleisch- und Wildgerichten, zu Ente oder zu pikantem Käse.

AUSZEICHNUNGEN

Gambero Rosso – 2011: 2 Gläser
I vini di Veronelli – 2009, 2010: 90 Pkt.; 2011: 91 Pkt.
Le Guide de l’Espresso – 2011: 15,5 Pkt.
Luca Maroni – 2010: 90 Pkt.;2011: 90 Pkt.
Duemilavini – 2009: 5 Trauben; 2011: 4 Trauben
Wine Spectator – 2009: 91 Pkt.
Wine & Spirits – 2009: 91 Pkt.