MENU

SOLOS

Pinot bianco
DOC 2014

Ein Wein wie ein Tag auf dem Gletscher. Funkelnde Eiskristalle, gestochen scharfe Fernsicht, reine, klare Luft, und der knirschende Firn unter den Skiern.

Sorte(n): Weißburgunder
Alter der Reben: 15 – 25 Jahre
Trinktemperatur: 10 – 12 °C
Trinkreife: 2016 – 2019
Ertrag: 45 hl/ha
Erziehungsform: Drahtrahmen
Alkohol: 13,0 %
Restzucker: 2,5 g/l
Säure: 6,9 ‰

JAHRGANG

2014: Der milde und regnerische Winter mit Temperaturen deutlich über dem Normalwert hat Mitte März zu einem um drei Wochen verfrühten Austrieb der Reben geführt. Dieser Vorsprung des Vegetationsbeginns ging allerdings in den besonders frischen und regnerischen Sommermonaten verloren, was zu einem hohen Arbeitsaufwand von Seiten der Bauern führte. Während der Ernte führten die relativ niedrigen Temperaturen zu einer langsamen und ausgedehnten Reife, welche Ende Oktober mit den
spätreifen roten Trauben zu Ende ging. Die Rotweine sind dank der sorgfältigen Ertragsreduzierung fruchtig-frisch mit einem verführerischen Spiel von Tannin, Geschmack und Struktur.

VINIFIKATION

Das selektionierte, vollreife Lesegut wurde Mitte bis Ende September gelesen, schonend vinifiziert und mit natürlichen Hefen vergoren. Der Ausbau erfolgte über acht Monate auf der Feinhefe im großen Holzfass.

WEINGUT

Nach Osten ausgerichtete Lage auf 550 - 600 m über dem Meeresspiegel mit Kalkgesteinsschutt aus Schwemmkegeln, sehr kalkhaltig, hauptsächlich kantige Dolomitgesteine, Feinboden mit rötlichem Lehm, sehr tiefgründig, locker, gut durchlüftet und wasserdurchlässig, neutral bis basisch.

DEGUSTATIONSNOTIZ

– außerordentliche Aromakomplexität, Mineralität und Frische

EMPFEHLUNG

Dieser Wein passt zu Vorspeisen, Pasta, Risotto und Fischgerichten.
Legen Sie ihn ruhig für ein paar Jahre auf die Seite, damit er sein geschmackliches Potential voll entwickeln kann.

AUSZEICHNUNGEN

Robert Parker - 2014: 90 Pkt.
Wine Enthusiast
– 2012: 88 Pkt.
I vini di Veronelli – 2013: 2 Sterne
Le Guide de l’Espresso – 2013: 16,5 Pkt.
Decanter – 2013: 93 Pkt.
Luca Maroni – 2013: 90 Pkt.

IT BI0 013