MENU

Quintessenz

PASSITO
DOC 2014

Es gibt Momente im Leben, in denen wir uns mit einer Auszeit von der Welt belohnen wollen. Serenade ist flüssiges Gold, das die Zeit vergessen lässt und das Chaos um uns herum ertränkt. Ein Traum von einer anderen Wirklichkeit.

Sorte(n): Goldmuskateller
Alter der Reben: 26 Jahre
Trinktemperatur: 12 – 14 °C
Trinkreife: 2018 – 2038
Ertrag: 18 hl/ha
Erziehungsform: Pergel + Drahtrahmen
Alkohol: 11,5 %
Restzucker: 180,0 g/l
Säure: 7,3 g/l

JAHRGANG

Der milde und regnerische Winter mit Temperaturen deutlich über dem Normalwert hat Mitte März zu einem um drei Wochen verfrühten Austrieb der Reben geführt. Dieser Vorsprung des Vegetationsbeginns ging allerdings in den besonders frischen und regnerischen Sommermonaten verloren, was zu einem hohen Arbeitsaufwand von Seiten der Bauern führte. Während der Ernte führten die relativ niedrigen Temperaturen zu einer langsamen und ausgedehnten Reife. Die Weißweine haben deutlich von den niedrigen Temperaturen profitiert und bescheren uns frische, ausdrucksstarke und mineralische Weine mit straffer Struktur.

VINIFIKATION

Ernte vollreifer Trauben, die in Kisten getrocknet und im März des Folgejahres mit 35°KMW gepresst werden; aus 100 kg frischen Trauben erhält man 18 l Most; mehrwöchige Gärung und 24-monatige Lagerung auf der Feinhefe im Tonneau.

LAGE

Nach Südwesten geneigter Weinberg in der Lage Feld nördlich des Kalterer Sees auf 280 bis 300 m über dem Meeresspiegel; das warme Mikroklima und der konstante Wind erlauben perfekte Reife ohne Botrytis;
steinig sandiger Kalkschotter, sehr wasserdurchlässig.

DEGUSTATIONSNOTIZ

– funkelndes Goldgelb
– reiches Fruchtbouquet aber auch fragile Gewürznoten; Anklänge von Muskatnuss, Mandarine und kandierten exotischen Früchten
– viel Schmelz am Gaumen, Orangenschale und Mango, durch die knackige Säure überrascht der Wein mit einem frischen Abgang

EMPFEHLUNG

Genießen Sie den Quintessenz Passito als Begleiter zu verschiedenen Desserts oder zu reifem Schimmelkäse.

AUSZEICHNUNGEN

Gambero Rosso – 1995,1999, 2003-2010, 2012: 3 Gläser
Duemilavini – 1997, 1999, 2000, 2001, 2003, 2005-2010: 5 Trauben
FALSTAFF – 2005: 94 Pkt., 2006: 93 Pkt., 2007: 94 Pkt., 2008 & 2009: 93 Pkt., 2010: 92 Pkt.
I vini di Veronelli – 2008: Super 3 Sterne, 2009: 94/93 Pkt., 2010, 2011: 3 Sterne
Luca Maroni – 2005 & 2007: 90 Pkt., 2009: 96 Pkt., 2010: 90 Pkt., 2011, 2012: 91 Pkt.
Le Guide de l’Espresso – 2005-2007: 18,5 Pkt., 2009: 17,5 Pkt., 2010: Vino dell‘Eccellenza, 2011: 15,5 Pkt.
Robert Parker (Monica Larner) – 2010: 94 Pkt.
Vinous (Antonio Galloni) – 2010: 90 Pkt.
Accademia della Muffa NobilE – 2010: 5 Kronen