MENU

SALEIT

CHARDONNAY DOC 2016

Für diejenigen, die wissen, dass Moden vergänglich sind und die auf Nummer sicher gehen wollen.

Sorte(n): Chardonnay
Alter der Reben: 10 – 20 Jahre
Trinktemperatur: 10 – 12 °C
Trinkreife: 2017 – 2022
Ertrag: 60 hl/ha
Erziehungsform: Drahtrahmen
Alkohol: 14,0 %
Restzucker: 3,0 g/l
Säure: 6,1 g/l

JAHRGANG

Der Jahrgang 2016 war voller Überraschungen. Der milde Frühling wurde von einem eisigen April abgelöst, was das Wachstum vorerst zum Erliegen brachte. Die eifrige und beständige Arbeit am Weinberg machte es möglich, die Situation im Griff zu behalten. Auf einen instabilen Sommeranfang folgten Ende August und im September wieder sonnige Tage. Die Weinlese begann erst Mitte September. Die Weißweine zeichnen sich durch eine angenehme Aromatik aus, getragen durch eine gut strukturierte Säure, während bei den Rotweinen die kräftigen Duftnoten bei passender Säure überzeugen.

VINIFIKATION

Entrappen der reifen und gesunden Trauben,10-18-stündige Kaltmazeration, Abpressen, Mostklärung, langsame Gärung bei kontrollierter Temperatur von 18 °C (30% in Tonneaux und großem Holzfass), 5-monatige Lagerung auf der Feinhefe, Filtration und Abfüllung im März.

WEINGUT

Süd- und ostexponierte Hanglage auf 350 bis 450 m über dem Meeresspiegel. Sehr luftig und dadurch prädestiniert für späte Lese; lehmig sandiger Kalkschotter.

DEGUSTATIONSNOTIZ

– leuchtendes Strohgelb
– Duft nach tropischen Früchten, vor allem Ananas, Banane, dezenter Holzeinsatz, etwas Vanille und zerlassene Butter
– stoffig und ausgewogen am Gaumen, lang anhaltend mit süßer Frucht im Finale

EMPFEHLUNG

Ideal als Aperitif, zu Vorspeisen und Fisch.

AUSZEICHNUNGEN*

Gambero Rosso – 2 Gläser
Bibenda - 2015: 4 Trauben
I vini di Veronelli: 2015: 90 Pkt.
Luca Maroni – 2014: 90 Pkt.

*bis Jahrgang 2015 Wadleith bzw. Salt