MENU

kunst.stück

Weißburgunder
DOC 2014

Sorte(n): Weißburgunder
Alter der Reben: 25 Jahre
Trinktemperatur: 12 – 14 °C
Trinkreife: 2016 – 2030
Ertrag: 45 hl/ha
Erziehungsform: Drahtrahmen
Alkohol: 13,5 %
Restzucker: 2,0 g/l
Säure: 7,0 g/l

JAHRGANG

2014: Der milde und regnerische Winter mit Temperaturen deutlich über dem Normalwert hat Mitte März zu einem um drei Wochen verfrühten Austrieb der Reben geführt. Dieser Vorsprung des Vegetationsbeginns ging allerdings in den besonders frischen und regnerischen Sommermonaten verloren, was zu einem hohen Arbeitsaufwand von Seiten der Bauern führte. Während der Ernte führten die relativ niedrigen Temperaturen zu einer langsamen und ausgedehnten Reife. Die Weißweine haben deutlich von den niedrigen Temperaturen profitiert und bescheren uns frische, ausdrucksstarke und mineralische Weine mit straffer Struktur.

VINIFIKATION

Schonende Pressung teils ganzer und teils entrappter Trauben, langsame Gärung des ungeklärten Mostes bei kontrollierter Temperatur von 18°C im großen Holzfass, 12-monatige Lagerung auf der Feinhefe im großen Holzfass (30hl), Filtration und Abfüllung Ende Februar 2016.

WEINGUT

Osthang auf 550 m über dem Meeresspiegel. Dieser Weinberg am Fuße des Mendelgebirges hat uns 2014 vollreife Trauben außergewöhnlicher Qualität mit ausgezeichneten Säure- und pH-Werten beschert. Das ungewöhnlich kühle Klima führte in Kombination mit dem Boden aus Kalkschotter und Porphyrsand zu außergewöhnlicher Salzigkeit und ausgeprägter Frische.

DEGUSTATIONSNOTIZ

– leuchtendes Gelb
– frische, Eleganz und Mineralität verbinden sich mit würzigmediterranen Noten, eingehüllt in die Süße des Holzes
– gut eingebundene Säure, saftige Frucht und Nachhaltigkeit vereinen sich in einer Spirale der Aromen
– der Wein zeichnet sich durch einzigartige Eleganz, Struktur und Harmonie aus

EMPFEHLUNG

Lassen Sie sich von Ihrem Gaumen leiten und Ihrer Phantasie freien Lauf.

AUSZEICHNUNGEN

Robert Parker - 95 Pkt.