Höchstauszeichnung vom Gambero Rosso

Dem Quintessenz Kalterersee Classico Superiore 2021 wurde zum dritten Mal (nach den Jahrgängen 2017 und 2020) die höchste Auszeichnung „Tre Bicchieri“ des renommierten italienischen Weinführers „Vini d’Italia“ vom Gambero Rosso Verlag zu teil. Damit gehört der Top-Vernatsch der Kellerei Kaltern erneut zu den besten Weinen Italiens. Der Quintessenz Kalterersee wusste die Verkostungsjury mit seiner Frische, den fruchtbetonten Noten, sowie mit seiner feinen Tanninstruktur zu überzeugen.

Diese Auszeichnung zeigt einmal mehr, dass die qualitätsbewusste Arbeit im Weinberg und Keller ihre Früchte trägt und beweist zudem welch wichtigen Stellwert qualitativ hochwertige Vernatsch Weine mittlerweile in der Weinfachwelt haben.

Neben den „Tre Bicchieri“ erhielt der 2021er Jahrgang des Quintessenz Kalterersee noch weitere herausragende Prämierungen und Bestnoten:

Der Weinführer Slow Wine des Slow Food Verlags krönte ihn mit der Höchstauszeichnung „Top Wine“.  Doctor Wine, der Weinführer des italienischen Weinjournalisten Daniele Cernilli, bewertete den Quintessenz mit 94 Punkten und verlieh ihm die Auszeichnung für das beste Preis-Leistungsverhältnis. Mit 94 von 100 möglichen Punkten, benotete auch der Weinkritiker Luca Maroni den Wein mit einer sehr hohen Punktezahl.


Zur Übersicht

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
13,50 € *
Inhalt 0.75 Liter (18,00 € * / 1 Liter)