Manchmal kommen die kleinen Freuden des Lebens in flüssiger Form. Setzt die rosa Brille und ein sorgloses Lächeln auf denkt Euch an den See in die Sonne!
Rosenmuskateller IGT 2020

Rosenmuskateller IGT 2020

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
9,90 € *
/ 0.75 Liter (13,20 € * / 1 Liter)

* *Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

* inkl. MwSt., Zollgebühren und Handlinggebühren zzgl. Versandkosten

Zur Zeit nicht lieferbar

5621037
  • Rosenmuskateller
  • 6 – 21 Jahre
  • 10 – 12 °C
  • 2020 – 2022
  • 60 hl/ha
  • Pergel
  • 12,0 %
  • 50 g/l
  • 5,2 g/l
  • Enthält Sulfite

Als Fürst Heinrich von Campofranco im Jahr 1851 von Sizilien nach Kaltern übersiedelte, brachte er Edelreiser der Sorte Rosenmuskateller mit. Diese Rebsorte ist sehr anspruchsvoll im Anbau und ergibt nur minimale Erträge.

Auf einen relativ milden Winter folgten ein niederschlagsreicher März und ein trockener und warmer April. Die Blühte erfolgte etwas früher als normalerweise, der Sommer verlief ohne längere Hitzeperioden. Trotzdem wurde der Vegetationsvorsprung bis zur Ernte immer kürzer, und die ersten Trauben wurden Anfang September gelesen. Die letzte Fuhre erreichte am 9. Oktober die Kellerei. Die Weißweine des Jahrgangs 2020 präsentieren sich mit einer ansprechenden Säure, die Rotweine brillieren mit Eleganz und Finesse.

– helles Kirschrot
– Rosenblüten, Lindenblüten und Muskat
– Harmonisch mit angenehmer Fruchtsüße, aromatisch im Abgang

Durch seine angenehme Süße und Trinkigkeit empfiehlt sich der Rosenmuskateller zu verschiedenen Nachspeisen wie etwa Mohn- oder Apfelstrudel und Krapfen.

Einwöchige Maischegärung bei kontrollierter Temperatur von 18 °C und 4-monatige Lagerung auf der Feinhefe im Edelstahl.

Ähnliche Artikel
9,90 € *
Inhalt 0.75 Liter (13,20 € * / 1 Liter)